Anzeige

Interview

„Positive Effekte halten bis zu einem Jahr“

Von Deutscher Schrothverband e.V. · 2014

Oberstaufen im Allgäu ist unter anderem bekannt für die Schrothkur. Mit einem Mix aus Fasten, Schwitzpackungen, Bewegung und Ruhe sowie Trink- und Trockentagen werden durch sie die Selbstheilungskräfte aktiviert. Auch Diabetikern verhilft dieses Naturheilverfahren zu mehr Lebensqualität. Was genau es bewirken kann und welche Angebote es gibt, erläutert Bianca Keybach, Kurdirektorin von Oberstaufen.

Welchen Effekt hat eine Schrothkur auf Patienten mit Diabetes mellitus Typ 2?

Unsere Pilotstudie aus dem Jahr 2010, Kurärzte sowie die betroffenen Gäste berichten einstimmig von positiven und langfristigen Auswirkungen auf die Erkrankung. Unterm Strich kann die Einnahme von Medikamenten oder das Spritzen von Insulin oft vermieden, hinausgeschoben oder deutlich reduziert werden. Bei einer zweiwöchigen Schrothkur können die Effekte circa sechs Monate vorhalten, bei drei Wochen bis zu einem Jahr.

Wie haben sich Gastgeber und Ärzte in Oberstaufen auf Diabetiker eingestellt?

Neben den speziellen Schrothkur-Angeboten für Diabetiker fühlen sich auch Urlauber mit Diabetes gut bei uns aufgehoben, denn nicht nur die Hotels sind auf die entsprechenden Bedürfnisse spezialisiert. Viele Restaurants bieten Diabetiker-Gerichte auf ihrer Speisekarte, geben BE-Werte an. Die Wanderführer sind geschult, haben immer Traubenzucker dabei und unterstützen zum Beispiel mit Schrittzählern.
Für alle Gäste gibt es kostenlose Vorträge zum Thema Diabetes, Ernährung und Bewegung, damit die Motivation für eine langfristige Steigerung der Lebensqualität lange vorhält. Außerdem haben wir eine diabetologische Praxis vor Ort und die Diabetesberaterin lädt zu kostenlosen Einzel- und Gruppengesprächen ein.

Kontakt

Deutscher Schrothverband e.V.
Hugo-von-Königsegg-Straße 8
87534 Oberstaufen
E-Mail: info@schrothkur.de
Web: www.schrothkur.de

Array
(
    [micrositeID] => 28
    [micro_portalID] => 26
    [micro_name] => Diabetes
    [micro_image] => 1401
    [micro_user] => 1
    [micro_created] => 1465977674
    [micro_last_edit_user] => 1
    [micro_last_edit_date] => 1465977932
    [micro_cID] => 980
    [micro_status] => 1
    [micro_cache] => 0
    [deleted] => 0
)